Leben und Älterwerden

in Remagen mitgestalten

Immer mehr Menschen erreichen ein höheres Alter. Die meisten wünschen sich, möglichst lange selbstständig zu Hause zu leben. Doch das soziale Sicherungssystem stößt an seine Grenzen, die familiäre Unterstützung greift seltener und viele Menschen leben alleine. Die Vereinzelung stellt eine große Herausforderung dar. Wir packen’s an, entwickeln gemeinsam Ziele und bündeln Kräfte: wir Remagener Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Kirchengemeinden, die Kommune und viele andere Akteure.

Geselliger Geburtstagsgruß im Garten „Grabner“

6.8.2020 | Bei traumhaftem Wetter trafen sich alle Teilnehmer der Oedinger Spaziergangsgruppe im schönen Garten der Familie Grabner. ... mehr

Fahrradtour in den Kottenforst

5.8.2020 | Dritte offene Fahrradtour der Remagener Senioren im Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“. ... mehr

Remagener Reparaturcafé war gut besucht

23.7.2020 | Remagener Reparaturcafé war gut besucht. Kreative Tüftler und Experten zeigten ihr Können. ... mehr

Remagener Bürger auf nebenan.de

16.7.2020 | Remagener Nachbarn sind auf nebenan.de besonders aktiv. Die Internet-Plattform ist ein soziales Netzwerk für Nachbarn. ... mehr

Boule spielen – Mitspieler in Rolandseck gesucht

9.7.2020 | Ein sehr schöner Platz zum Boule spielen befindet sich in Rolandseck, direkt am Rhein gelegen. ... mehr

Zweite Fahrradtour nach Corona-Lockdown

29.6.2020 | Zweite Fahrradtour nach dem Corona-Lockdown im Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“. ... mehr

„Offener Treff“ im Kräutergarten

6.7.2020 | Die Gäste waren sich alle einig, ein Besuch des wunderschönen Kräutergartens in Remagen lohnt sich. ... mehr

Spaziergangsgruppe Oedingen:

Erstmals „Atemübungen“ im Repertoire

29.6.2020 | Endlich traf man sich nach der „Corona-Pause“ in Oedingen wieder zum Spaziergang. „Lass uns wieder laufen“, waren sich die Planer Karin Eregger und Olaf Wulf im Vorfeld einig. ... mehr

Erste Fahrradtour nach Corona-Lockdown

29.6.2020 | Erste Fahrradtour nach dem Corona-Lockdown im Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“. ... mehr

Für das Friedenskreuz — Spendenaufruf

29.6.2020 | Das Friedenskreuz auf der Erpeler Ley muss erneuert werden. Wir möchten hiermit den örtlichen Spendenaufruf unterstützen. ... mehr

SWR Landesschau-Beitrag zu „Wohnen für Hilfe“

4.5.2020 | Studierende wohnen kostenlos bei Senioren, dafür helfen die jungen Leute den alten im Alltag. So Fatma aus dem Oman, die jetzt bei der 92-jährigen Ursula Venator in Remagen wohnt. ... zum Video in der Mediathek

Anlaufstelle im Stadtpark — Ideen willkommen

27.4.2020 | Ab sofort findet die Anlaufstelle des Projekts „Leben und Älter- werden in Remagen mitgestalten“ bei gutem Wetter an jedem Mittwoch- nachmittag 14:30 — 16:30 Uhr im Stadtpark in Remagen statt. ... mehr

Seniorenbotschafter für „Wohnen für Hilfe“ gesucht

2.4.2020 | Die Idee: Studenten unterstützen Senioren und bekommen dafür ein Zimmer gestellt. Um das Projekt bekannter zu machen, sucht „Wohnen für Hilfe“ ehrenamtliche Mitarbeiter für die Öffentlichkeitsarbeit. ... mehr

Remagen hilft mit der Nähmaschine

2.4.2020 | Weitere Näherinnen sind herzlich willkommen. Auch geeigneter Baumwollstoff kann abgegeben werden. ... mehr

Die gute Idee: Nähen gegen Corona

28.3.2020 | In Zeiten der Coronakrise fehlt es vor allem an geeignetem Mund- schutz. — Folgen auch Sie dem Aufruf im Remagener Nachbarschaftsportal nebenan.de, Atemschutzmasken zu nähen. ... mehr

Neues aus Oedinger Spiele- und Spaziergangsgruppe

4.3.2020 | Beim Spielenachmittag an „Weiberdonnerstag“ war es proppevoll. — Und beim Spaziergang immer dabei: Hund „Mailo“. ... mehr

Kreative Ideenwerkstatt in Remagen

28.2.2020 | „Auf gute Nachbarschaft“ — Rund 40 Bürger/innen kamen im Evangelische Gemeindehaus Remagen miteinander ins Gespräch. ... mehr

Ursula Venator:

Ich kann „Wohnen für Hilfe“ nur empfehlen

24.2.2020 | „Wohnen für Hilfe“ bereichert Alltag von Senioren in Remagen. Ein großer Gewinn aber auch z.B. für die Studentin Fatma. ... mehr

„Wohnen für Hilfe“ sucht Anbieter in Remagen

18.2.2020 | Sehr gerne unterstützt das Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen“ diese tolle Initiative. ... mehr

Treffen mit Schülerfirma JuHi

11.2.2020 | Schülerfirma JuHi vom Gymnasium Nonnenwerth traf sich mit Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“. ... mehr

Interesse an neuem Angebot für Mountainbiker?

30.1.2020 | Im Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“ gibt es seit langem eine Fahrradgruppe — nun soll eine Mountainbiker- Gruppe dazu kommen. ... mehr

Spannender Vortrag: „Geistig fit im Alter“

30.1.2020 | Mit 64 Teilnehmern fand der Vortrag „Geistig fit im Alter“ von Gedächtnistrainerin Ursula Lenz eine große Resonanz. ... mehr

Spaziergangsgruppe wieder unterwegs

30.1.2020 | Die Spaziergangsgruppe Oedingen wünscht allen ein frohes und gesundes neues Jahr. ... mehr

Opferhilfe des Weissen Rings vorgestellt

13.1.2020 | Offener Treff im Projekt Leben und Älterwerden in Remagen befasst sich mit der Opferhilfe des Weissen Rings. ... mehr

Nikolaus-Mittagstisch in Remagen

12.12.2019 | Genau am Nikolaustag wurde zum monatlichen Mittagstisch ins Evangelische Gemeindehaus Remagen eingeladen. ... mehr

„Schemmes un Appelmus“ in Unkelbach

10.12.2019 | Zum zweiten gemeinsamen Mittagstisch im Feuerwehrhaus Unkelbach hatten sich bereits 25 Gäste eingefunde. Erzählt wurde bis spät in den Nachmittag. ... mehr

„Rund um das Dorf“— Spaziergangsgruppe Oedingen

21.11.2019 | Danach warteten im katholischen Pfarrheim, bei den knackigen Temperaturen angebracht, Glühwein und alkoholfreier Punsch. ... mehr

Spaziergang bei schöner Oktobersonne

11.11.2019 | Raiffeisenbank spendet — Große Freude bei allen Teilnehmern, als kürzlich nach dem Spaziergang eine kleine Feier stattfand. ... mehr

Offene Fahrradgruppe erkundete den Hunsrück

7.10.2019 | Dieses Mal waren aufgrund der schlechten Wettervorhersage nur vier Teilnehmer und Tourleiter Jürgen Becker erschienen. ... mehr

„Wohnen für Hilfe“ in Remagen

26.9.2019 | Projekt „Wohnen für Hilfe“ wurde beim Runden Tisch den Hauptamtlichen in der Seniorenarbeit vorgestellt. ... mehr

Idyllischer Ruheplatz am Kernbachhof

18.9.2019 | Die erneut große Teilnehmerschar der Oedinger Spaziergangs- gruppe traf sich voller Tatendrang zum Spaziergang. ... mehr

Offene Fahrradgruppe erkundete das Siebengebirge

18.9.2019 | Um 9 Uhr trafen man sich an der Kripper Rheinfähre. Tourleiter Jürgen Becker begrüßte eine stattliche Gruppe von 15 Mitfahrern. ... mehr

„Oh Freude!“ —

es gibt wieder Termine

6. August Nächster „Offener Treff“ — Spielen, Klönen, Leute treffen im Stadtpark … mehr 11. August Reparaturcafé Nächstes Reparaturcafé in der Kulturwerkstatt … mehr 19. August Nächste Fahrradtour Nächste Tour der Offenen Fahrradgruppe … mehr Eine Übersicht aller Touren finden Sie hier … mehr

regelmäßige Angebote

jeden Donnerstag Mountainbiker Gefahren wird im Gelände auf nicht befestigten Wegen … mehr „Wir sind ganz Ohr“ MitarbeiterInnen der Pfarr- gemeinde und Ehrenamtliche der Besuchsgruppe bieten Telefongespräche an … mehr