SoNA  —  Sozialraumorientierte Netzwerke für das Alter

Leben und Älterwerden in Remagen

mitgestalten

Immer mehr Menschen erreichen ein höheres Alter. Die meisten wünschen sich, möglichst lange selbstständig zu Hause zu leben. Doch das soziale Sicherungssystem stößt an seine Grenzen, die familiäre Unterstützung greift seltener und viele Menschen leben alleine. Die Vereinzelung stellt eine große Herausforderung dar Wir packen’s an, entwickeln gemeinsam Ziele und bündeln Kräfte: wir Remagener Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Kirchengemeinden, die Kommune und viele andere Akteure.

Radtour von Remagen nach Berkum

23.5.2017 | Die „Offene Fahrradgruppe“ im Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen“ startete zu einer 35 km langen Halbtagestour.  ... mehr

Literaturkreis im Wonnemonat Mai

23.5.2017 | Zwar fand der Literaturkreis „Herbstzeitlese“ im Wonnemonat Mai unter dem Motto „Liebe“ statt, doch der Schwerpunkt lag auf den selbst- verfassten Gedichten der Teilnehmer.  ... mehr

Der Frühling inspirierte die Lesefreunde

11.4.2017 | Wie immer hatten sich die Teilnehmer/innen des Literaturkreises in Remagen im Vorfeld Gedanken gemacht: Über Osterbräuche, Osterfeste, Wachsen und Werden und natürlich über die Osterbotschaft selbst.  ... mehr

Reger Austausch im Literaturkreis

15.3.2017 | Lesefreunde aus Remagen tauschen sich im Literaturkreis „Herbstzeitlese“ rege über ihre Lektüre aus!  ... mehr

Alt und Jung beim Adventsstündchen

22.12.2016 | Eine muntere Runde hatte sich im Jugendbahnhof Remagen zum Adventsstündchen zusammengefunden.  ... mehr

Netzwerktreffen im Jugendbahnhof Remagen

14.11.2016 | Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten — nicht nur Gleichaltrige, auch Jung und Alt begegnen sich. Rückblick und Austausch über die Aktivitäten in den letzten Monaten.  ... mehr

Bewegender „Offener Treff“ in Remagen

9.11.2016 | Gymnastik für den Leib und Spiele für den Geist sorgten in Remagen für Abwechslung.  ... mehr

Ein Jahr gemeinsamer Mittagstisch in Remagen

9.11.2016 | Lecker geht‘s zu beim Mittagstisch im Ev. Gemeindehaus in Remagen, und das jetzt schon seit einem Jahr.  ... mehr

„Klappcafé“ brachte Bürger ins Gespräch

20.10.2016 | Das „Klappcafé“ in Remagen war ein voller Erfolg. Neben Kaffee und leckeren Nussecken gab es viele gute Gespräche.  ... mehr

Fahrradtour — Sieg war ihnen gewiss

30.9.2016 | „Offene Fahrradgruppe“ Remagen startete mit 23 Teilnehmern zu einer 60 Kilometer langen Tour zur Mündung der Sieg in den Rhein.  ... mehr

Sturzgefahren — in Bewegung bleiben

17.8.2016 | Ehrenamtliche und Interessierte informierten sich in Remagen. Referentin Cornelia Brodeßer gab Tipps für mehr Sicherheit in der Wohnung und als Fußgänger im Straßenverkehr.  ... mehr

Steinreiche Heimat erzählt Geschichten

3.8.2016 | „Geologische Wanderung“ im Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“.  ... mehr

Termine

22. Juni (Vortrag) 6. und 13. Juli (Praxis) Rollatortraining mit Cornelia Brodeßer  … mehr 22. Juni Offene Radfahrgruppe radelt nach Schwarzrheindorf  … mehr 28. Juni Infoveranstaltung zu Vorsorge- vollmacht und Betreuungs- verfügung  … mehr 6. Juli „Offener Treff“ — miteinander klönen, Gesellschaftsspiele, Ideen schmieden  … mehr 7. Juli Gemeinsamer Mittagstisch im Ev. Gemeindehaus  … mehr 7. Juli Literaturkreis „Herbstzeitlese“ im Ev. Gemeindehaus  … mehr
Kontakt
Netzwerkwichtige LINKS

Besuchsgruppe

Ehrenamtliche besuchen ältere Menschen — interessieren Sie sich für einen Besuch?  … mehr

Lieferservices

12 Angebote, die Lebensmittel, Getränke und Medikamente ins Haus bringen … mehr