Die „Technikchaoten“ am RheinAhrCampus

„Alt und Jung — gemeinsam gegen das

Technikchaos“

Unter dem Motto „Studierende erklären das Smartphone“, finden am Donnerstag, 5. März 9:00 — 10:15 Uhr und 10:45 — 11:45 Uhr am RheinAhrCampus | Raum A 129 Joseph-Rovan-Allee 2, Remagen zwei individuelle Kurse rund ums Handy statt. Hier erklären Studierende des RheinAhrCampus mithilfe einer Dokumentationskamera den Teilnehmern die Vorgänge am mobilen Endgerät. Die Teilnehmer können dies eins zu eins an einer großen Leinwand mitverfolgen und direkt am eigenen Gerät umsetzen. Es wird ausreichend Zeit zum Üben und Nachfragen gegeben. Die Teilnehmerzahl ist pro Kurs auf 10 Personen begrenzt. Wichtig ist, dass Interessierte ihr Gerät — also Smartphone — mitbringen. Wir freuen uns auf Sie! Anmeldung erforderlich bei: Caritas Ahrweiler Tel. 02641 – 75 98 60

Die „Technikchaoten“ am

RheinAhrCampus

„Alt und Jung — gemeinsam

gegen das Technikchaos“

Unter dem Motto „Studierende erklären das Smartphone“, finden am Donnerstag, 5. März 9:00 — 10:15 Uhr und 10:45 — 11:45 Uhr am RheinAhrCampus | Raum A 129 Joseph-Rovan-Allee 2, Remagen zwei individuelle Kurse rund ums Handy statt. Hier erklären Studierende des RheinAhrCampus mithilfe einer Dokumentationskamera den Teilnehmern die Vorgänge am mobilen Endgerät. Die Teil- nehmer können dies eins zu eins an einer großen Leinwand mitverfolgen und direkt am eigenen Gerät umsetzen. Es wird ausreichend Zeit zum Üben und Nachfragen gegeben. Die Teilnehmerzahl ist pro Kurs auf 10 Personen begrenzt. Wichtig ist, dass Interessierte ihr Gerät — also Smartphone — mitbringen. Wir freuen uns auf Sie! Anmeldung erforderlich bei: Caritas Ahrweiler Tel. 02641 – 75 98 60