Vortragsabend „In Würde sterben – aber

wie?“ mit Prof. P. Niederschlag SAC

17.5.2018 | Reges Interesse fand der Vortrags- und Gesprächsabend „In Würde sterben – aber wie?“ mit Pallottiner-Pater Heribert Niederschlag in Remagen. Über 50 Interessierte waren auf Einladung der Kolpingfamilie Remagen, dem Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“ und der Fachkonferenz Caritas im Dekanat Remagen-Brohltal ins katholische Pfarrheim gekommen. Pater Niederschlag, emeritierter Professor für Moraltheologie und ehemaliger Direktor des Ethikinstitutes an der Theologischen Hochschule Vallendar, referierte am Beispiel des „assistierten Suizides“ über das komplexe und herausfordernde Thema. „Ich hoffe, dass meine Ausführungen helfen, einen eigenen Standpunkt zu finden, der die Würde jedes Menschen und die darin gründende Selbstbestimmung berücksichtigt.“ Die Teilnehmer des Abends zeigten sich dankbar, Hintergründe, Kriterien und Positionen zu hören, die weiterhelfen, eine persönliche Stellungnahme zur Thematik zu formulieren.

Vortragsabend „In Würde

sterben – aber wie?“ mit Prof. P.

Niederschlag SAC

17.5.2018 | Reges Interesse fand der Vortrags- und Gesprächsabend „In Würde sterben – aber wie?“ mit Pallottiner-Pater Heribert Niederschlag in Remagen. Über 50 Interessierte waren auf Einladung der Kolpingfamilie Remagen, dem Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“ und der Fachkonferenz Caritas im Dekanat Remagen-Brohltal ins katholische Pfarrheim gekommen. Pater Niederschlag, emeritierter Professor für Moraltheologie und ehemaliger Direktor des Ethikinstitutes an der Theologischen Hochschule Vallendar, referierte am Beispiel des „assistierten Suizides“ über das komplexe und herausfordernde Thema. „Ich hoffe, dass meine Ausführungen helfen, einen eigenen Standpunkt zu finden, der die Würde jedes Menschen und die darin gründende Selbstbestimmung berücksichtigt.“ Die Teilnehmer des Abends zeigten sich dankbar, Hintergründe, Kriterien und Positionen zu hören, die weiterhelfen, eine persönliche Stellungnahme zur Thematik zu formulieren.