Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten

Literaturkreis am 2. März

Unter  dem Motto „Herbstzeitlese — Lesezeit ein Leben lang“ treffen sich lese- freudige Senioren nach jedem Mittagstisch am ersten Freitag im Monat zu einer Gesprächsrunde in der Bücherei im Ev. Gemeindehaus. Die Teilnehmer lesen gemeinsam, sprechen über Literatur und sie tauschen sich über ihre Lese- erfahrungen aus. Die Leitung der Runde hat Irmgard Kremer-Bieber, ehrenamtliche Mitarbeiterin der Ev. Bücherei Remagen. Auch neue Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Der Literaturkreis „Herbstzeitlese“ wird von der Ev. Kirchengemeinde Remagen- Sinzig in Zusammenarbeit mit dem Caritas-Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“ angeboten. Weitere Infos: Mechthild Haase | Caritas Ahrweiler Tel. 02641 – 75 98 60 haase-m@caritas-ahrweiler.de oder mittwochs von 14 – 16 Uhr in der Stadtverwaltung Remagen Tel. 02642 – 20 161

Leben und Älterwerden in

Remagen mitgestalten

Literaturkreis am 2. März

Unter  dem Motto „Herbstzeitlese — Lesezeit ein Leben lang“ treffen sich lesefreudige Senioren nach jedem Mittagstisch am ersten Freitag im Monat zu einer Gesprächsrunde in der Bücherei im Ev. Gemeindehaus. Die Teilnehmer lesen gemeinsam, sprechen über Literatur und sie tauschen sich über ihre Leseerfahrungen aus. Die Leitung der Runde hat Irmgard Kremer- Bieber, ehrenamtliche Mitarbeiterin der Ev. Bücherei Remagen. Auch neue Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. Der Literaturkreis „Herbstzeitlese“ wird von der Ev. Kirchengemeinde Remagen-Sinzig in Zusammenarbeit mit dem Caritas-Projekt „Leben und Älterwerden in Remagen mitgestalten“ angeboten. Weitere Infos: Mechthild Haase | Caritas Ahrweiler Tel. 02641 – 75 98 60 haase-m@caritas-ahrweiler.de oder mittwochs von 14 – 16 Uhr in der Stadtverwaltung Remagen Tel. 02642 – 20 161